Tierheilpraxis Nadja Horn

Ganzheitliche Therapie für Hunde - Katzen - Pferde

Mensch & Tier - Hand in Hand

Kompetenz in Naturheilverfahren für Ihr Tier!

Die Vielfalt der natürlichen Therapien auszuschöpfen, um Ihrem Tier zu helfen, in gesundheitliches und psychisches Gleichgewicht zu kommen, treibt mich an.

Gerne begleite ich Sie auf diesem Weg!

Wichtige Information !

Änderung des TAMG (Tierarzneimittelgesetz) per 28.01.2022

Ab 28.01.2022 tritt das neue TAMG in Kraft.

Apothekenpflichtige (freiverkäufliche) Arzneimittel, die nicht auf das Tier gewidmet sind, dürfen nur noch nach Verordnung durch den behandelnden Tierarzt angewendet werden und nur dann, wenn es schulmedizinisch kein anderes Medikament gibt.

Auch als Tierhalter ist es Ihnen ab Februar 2022 untersagt, apothekenpflichtige und rezeptfreie, nicht dem Tier gewidmete Arzneimittel zu verabreichen.

Betroffen sind bspw. Einzelhomöopathika, Schüssler Salze, Blutegel, Rivanol … usw.

Ausschließlich Arzneimittel, die dem Tier gewidmet (ad.us.vet) und in Deutschland zugelassen, dürfen von der Tierheilpraxis weiterhin verordnet und angewendet werden. 

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Tierheilpraxis l Leistenbachstr. 11a l 61389 Schmitten l www.thp-horn.de l kontakt@thp-horn.de l T +49 163 4391735

____________________________________________________________________________________________________________________________________________

Hinweise:

Diese Seite verwendet keine COOKIES! Beachten Sie jedoch trotzdem die Datenschutzhinweise.

Durch die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) bin ich verpflichtet, Sie über das Thema Datenschutz und den Umgang mit Ihren persönlichen Daten aufzuklären und dies mit Ihrer Unterschrift zu belegen. Bei Terminvereinbarung bzw. Besuch in meiner Praxis erhalten Sie eine entspr. Datenschutzvereinbarung. 

* Aus rechtlichen Gründen weise ich darauf hin, dass in der Benennung der beispielhaft aufgeführten Anwendungsgebiete selbstverständlich kein Heilversprechen oder die Garantie einer Linderung oder Verbesserung aufgeführter Krankheitszustände liegen kann. Die Anwendungsgebiete beruhen auf Erkenntnissen und Erfahrungen in der hier vorgestellten Therapiemethode selbst. Nicht für jeden Bereich besteht eine relevante Anzahl von gesicherten wissenschaftlichen Erkenntnissen, d.h. evidenzbasierten Studien, die die Wirkung bzw. therapeutische Wirksamkeit belegen.

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.